Scroll

Montag, den 25. und Dienstag, den 26.09. werden die Grüns aerifiziert. In diesem Zeitraum werden einige Grüns zeitweise auf Wintergrüns gesteckt. Montags werden die Löcher 1-9 bearbeitet und dienstags die Löcher 10-18. Für Gäste fällt in diesem Zeitraum ein Sondergreenfee von 40€ an. Die Arbeiten sollten mittwochs abgeschlossen sein, so dass der Platz dann auch wieder gut bespielbar ist.

Einchecken. Abschlagen. Entspannen

In attraktiver Nähe zu den Wirtschaftszentren Rhein-Ruhr und Rhein-Main,
eingebettet in die idyllischen Hügellandschaften des Westerwalds liegt der Golfclub Wiesensee. Eine Oase der Ruhe, stilvoller Treffpunkt und spannungsreiche Herausforderung für jeden Golfer!

Motivationsmix - für Business, Sport & Freizeit

Freuen Sie sich auf einen Kurzurlaub am Wiesensee: Golfer, Wellnessliebhaber, Tagungsgruppen, Naturbegeisterte, etc. sind herzlich willkommen.

Fashion und mehr...

Kommen Sie vorbei und werfen Sie einen Blick in unseren ProShop. Aktuelle Trends und Marken warten auf Sie!

Volle Konzentration für den perfekten Schlag...

... das ist während des Golfturniers gefragt. Zahlreiche spannende Turniere, außergewöhnliche Events und mehr - all das bietet der Golfclub Wiesensee

Netzwerk inklusive!

Das Schöne an einer Mitgliedschaft im Golfclub Wiesensee ist das dadurch entstehende Netzwerk, privat und beruflich.

Naturerlebnis pur...

Natürlich schön mit Seeblick, das ist der Golfclub Wiesensee. Highlights sind ganz sicher Loch 9,  mit 569 m eines der längsten Par 5 Deutschlands und Loch 11, ein Par 3 mit 217 m.

Golf ist Sport und Bewegung pur!

Wussten Sie, dass bei einer 18-Loch Runde bis zu 1.500 kcal verbrannt und
bei einem Golfschwung 124 Muskeln bewegt werden?

Faszination Golf für die gesamte Familie

Im Golfclub Wiesensee kann jeder aufs Grün - egal ob Jung oder Alt, egal welches HCP.

DGV Golf & Natur

„Golf hat als Sportart im Freien eine enge Beziehung zur Natur, da die Spielflächen unmittelbar in die Landschaft eingebunden sind. Wiesen, Bäume, Waldsäume, Hecken und Wasserflächen charakterisieren jede Anlage und sorgen dafür, dass kein Fairway einem anderen gleicht. Gepflegte Spielflächen in intakter Natur fördern die Freude am Spiel und sind entscheidende Wettbewerbsfaktoren im Golfmarkt geworden. Die Pflege unter Nachhaltigkeitsaspekten spielt hierbei eine immer größer werdende Rolle. Der Deutsche Golf Verband (DGV) setzt sich bereits seit 1990 aktiv mit Umweltfragen auf Golfanlagen auseinander. Golf&Natur ist in Zusammenarbeit mit dem Bundesamt für Naturschutz (BfN) und dem Greenkeeper Verband Deutschland (GVD), mit wissenschaftlicher Begleitung durch die Rasen-Fachstelle der Universität Hohenheim entstanden.“ (DGV)


Mit der Teilnahme am DGV Umwelt- und Qualitätsmanagement Programm „Golf & Natur“ entwickeln wir ein abgestimmtes, nachhaltiges Konzept zum Umweltschutz bei gleichzeitiger Sicherung eines optimalen Spielbetriebs. Ziel ist es, die Ansprüche des Golfsports mit dem bestmöglichen Naturschutz zu verbinden.


Top